Teamleiter/in gesucht

Teamleiter/in gesucht
Für Call-Center
Home-Office-Arbeitsplatz

Wir suchen Teamleiter/innen für einen Online-Arbeitsplatz im Call-Center.

Das sind wir:
Ein Dienstleister für telefonische Kundenreklamationen (sog. After-Sales-Support) in allen EU-Mitgliedsstaaten.

Foto: Adpic, London

Teamleiter/in im Home-Office

Ihr Aufgabenfeld:
Sie koordinieren und führen verschiedene Gruppen von Call-Center Agenten in den jeweiligen Ländern. Sie überwachen und Koordinieren die Arbeitsprozesse in den verschiedenen Gruppen und arbeiten neue Mitarbeiter ein. Ein bis zweimal pro Jahr gibt es ein Teamleitertreffen an unserem Standort in Nidderau bei Frankfurt/Main.

Technische Voraussetzungen:

  • Sie verfügen über ein eigenes komplett eingerichtetes Home-Office.
  • Sie haben eine Hochgeschwindigkeits-Internetleitung (mind. 6000er DSL).
  • Sie verfügen über IT-Anwenderkenntnisse, die es Ihnen erlauben, technische Probleme mit Computer, Telefon und Internetleitung selbstständig und kompetent zu lösen.
  • Gute Office-Kenntnisse, insbesondere in Excel.
  • Sie sind fit in den Bereichen: Internet & eMail
  • Sie haben einen eigenen Festnetzanschluss!

Ausbildung und persönliche Eignung:

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung!
  • Sie sprechen neben Deutsch auch Englisch fließend auf dem Niveau C1. Oder Sie sprechen Deutsch auf muttersprachlichem Niveau (C2) und Englisch als Muttersprache.
  • Sie verfügen über interkulturelle Kompetenzen im Umgang mit Mitarbeiter/innen aus anderen EU-Mitgliedsstaaten und bewegen sich sicher in einem internationalen Umfeld.
  • Sie haben Erfahrung in der Mitarbeiterführung!
  • Sie sind teamfähig!

Bedingung:
Bedingung für die Aufnahme der Tätigkeit ist eine europäische Steuernummer. Die Tätigkeit ist auf selbstständiger Basis und wird stundenweise nach Rechnungsstellung vergütet. Ein Gewerbeschein ist, abhängig vom jeweiligen nationalen Recht des jeweiligen EU-Mitgliedstaates, vorzulegen.

Haben Sie eine Umsatzsteuer-ID? Pflichtfeld!

Die TeleMarCom European Services GmbH, Geschäftsführer Thomas Leitner, speichert die Kontaktdaten aus der Bewerbung des Betroffenen per Kontaktformular zur Erfüllung ihrer vertraglichen bzw. vorvertraglichen Pflichten. Der Bewerber kann nach Artikel 15 DSGVO jederzeit Auskunft zu den über ihn gespeicherten Daten verlangen. Nach Wegfall des Speicherzwecks (Bewerbung führt nicht zu einem Vertrag) kann der Bewerber die Löschung nach Art. 17 Abs. Buchstabe c DSGVO verlangen. Auch ohne Verlangen werden nach Wegfall des Speicherzwecks die Daten innerhalb von 6 Monaten automatisch gelöscht.

Dem Betroffenen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde des Landes Hessen zu.

Keywords: Home Office, Teilzeit

[print-me]

Letztes Update dieser Seite war am: 21.05.2018