Servicecenter

Das TMC-Service Center ist europaweit der erste Kontakt für unsere Kunden. Alle unsere Mitarbeiter kommunizieren Deutsch und Englisch (Geschäftssprache) zuzüglich der jeweiligen Muttersprache. Darüber hinaus sprechen mehr als die Hälfte unserer Mitarbeiter zusätzliche Fremdsprachen.

Dennoch wird stets darauf geachtet, dass die Muttersprache unserer Mitarbeiter dem jeweiligen Einsatzgebiet entspricht. In diesem Sektor zählt vor allem der Service-Gedanke. Gute Ausdrucksweise, freundliches und kompetentes Auftreten sind essentiell. Sowohl unsere Agenten als auch die Mitarbeiter unserer Lager sind europaweit über eine zentrale Datenbank miteinander vernetzt.

Unsere modernen Kommunikationsanlagen entsprechen stets dem neuesten Stand der Technik. Mit einem Servicelevel von 80/20 (80% aller Anrufe werden innerhalb der ersten 20 Sekunden beantwortet) und einer ausreichenden Anzahl an verfügbaren Agenten, bieten wir unserem Kunden im Inbound-Bereich eine optimale Anrufannahme. Diese anspruchsvollen Vorgaben werden durch ein “Realtime Supervisor Monitoring” kontrolliert und zusätzlich durch ein internes und externes Qualitätsmanagement regelmäßig überprüft.

Unser Outbound-Bereich umfasst Tätigkeiten wie beispielsweise Aktives Telefonmarketing, Adressenqualifikation, Vorstellen und Verkauf von Produkten & Dienstleistungen (Telesales), Terminvereinbarung/Außendienstunterstützung, After Sales Services, Kundenbindung und -reaktivierung, Kundenzufriedenheitsbefragungen, Marktanalysen, Markt- und Meinungsforschung, Interviews auf CATI Basis (Computer Assisted Telephone Interview) etc.

Letztes Update dieser Seite war am: 10.03.2018